Suchmaschinen Optimierung: Beratung durch Optimierung.Net München

www.optimierung.net

Ways to Maximize ROI on Google AdWords

Rezension zu Google AdWords - 21 Ways to Maximize ROI on Google AdWords Select von Andrew Goodman. 

Strategien und Techniken, um Pay Per Click (PPC) Anzeigen so zu optimieren, dass sich der Anzeigen-Etat auszahlt.

Suchmaschinenoptimierung

 

Suchmaschinen-Eintrag

 

Text-Optimierung

 

Shop-Optimierung

 

CMS-Optimierung

 

Ad-Kampagnen-Optimierung

 

  

Seminare Optimierung

 

Vorträge Optimierung

 

Lexikon Online Marketing

 

  

Wie wir arbeiten

 

Referenzen Optimierung

  

Kontakt

Hier geht es zur Einführung in Google Adwords

 

Andrew Goodman:
21 Ways to Maximize ROI on Google AdWords Select 

Page Zero Media, 2003 Edition, 124 Seiten, Download 49 USD.

 

Leser-Zielgruppe: Alle Verantwortlichen, die Produkte, Dienstleistungen und Informationen über suchbegriff-gesteuerte Anzeigen (Ad Buying) im Web präsentieren wollen.

Nutzen: Der Leser erhält einen profunden Überblick über alle Aspekte der Google AdWords-Dienste, um diese optimal  nutzen zu können. Besonders wertvoll sind die Hinweise zu den Unterschieden und Ähnlichkeiten des Pay for Placement  Angebots von Overture. Besonders zu erwähnen ist, dass nicht nur Fakten präsentiert werden, sondern auch immer wieder auf das richtige Verhalten hingewiesen wird, ein Punkt, der verhindern kann, dass z. B. aussichtlose Bieter-Kämpfe um erste Plätze geführt werden.

Struktur: Das umfangreiche Thema wird in 12 Kapiteln abgehandelt. Der Aufbau orientiert sich an der Vorgehensweise der Praxis. Ein übersichtliches Inhaltsverzeichnis erleichtert den Umgang, die Darstellung der Themen ist in sich klar gegliedert.

Inhalt: Im ersten Teil erfolgt eine behutsame Einstimmung in die richtige Einstellung und Vorgehensweise, welche Punkte beim Start zu beachten sind. Ausführlich wird auf die Bedeutung der richtigen Struktur der Werbe-Kampagnen eingegangen, die fundamentale Bedeutung der Wahl der Schlüsselwörter ist nicht nur Thema eines umfangreichen Kapitels, sondern auch immer Gegenstand von Hinweisen im gesamten Buch. Die Regeln für Anzeigen und deren Kontrolle durch Editoren bei Google werden behandelt, immer wieder werden bei allen Themen diese auch in einen Gesamtzusammenhang gestellt. So wird z.B. besonders betont, dass Anzeigen bei Google nur deshalb erfolgreich sind, weil sie in einer Umgebung relevanter Qualität präsentiert werden. Wie die oft widersprüchlichen Ziele von Werbekampagnen unter einen Hut gebracht werden, wird in einem speziellen Kapitel behandelt.  Die zentralen Themen Click Through Rate, Conversion Rate und ROI werden von allen Seiten beleuchtet. Welche Rolle die textliche Formulierung der Anzeigen spielt und wie sie verbessert werden kann, wird ausführlich behandelt. Die letzten Kapitel widmen sich dem Thema, was zu tun ist, wenn Werbekampagnen nicht erfolgreich waren, welche Strategien wie in die Praxis umgesetzt werden können. 

Stil: Die direkte Ansprache des Lesers, der persönliche Stil des Autors, die anschaulichen Beispiele und die Zusammenfassungen vermitteln einen relativ leichten Zugang zu einer Materie, die meist unterschätzt wird, wie viele Anzeigen-Beispiele zeigen.

Kritik: Die erzählhafte Darstellung und ein fehlender Index machen es schwer, Themen wiederzufinden. Wenn Zusammenhänge auch in Form von Tabellen und Grafiken dargestellt würden, wäre die Textmenge besser zu verdauen.

Fazit: Das Buch zeigt in eindrucksvoller Weise die Vielfalt der Möglichkeiten, Anzeigen optimal zu platzieren. Es hilft nicht nur Anfängern, Fehler zu vermeiden, sondern auch bei der Planung und Durchführung großer Werbekampagnen. Ein Integrationshandbuch im besten Sinne, weil es Zusammenspiel und Gegenläufiges sieht und in Beziehung setzt. Andrew Goodman liess Web Positioning Newsletter wissen, dass das Buch in deutscher Sprache erscheinen werde, wann, sei aber noch nicht sicher. (kk)

News Archiv | Online Marketing Bücher | Partner | Sitemap

© Optimierung.Net, München, Tel.: +49/89/210 315-93, Kontakt / Impressum