SEO Ranking Website Webseiten

www.optimierung.net

Das Buch zu Google: How to Do Everything with Google

Wie Sie bessere Suchergebnisse erhalten, wie Sie die Bildersuche nutzen, wie Sie mit den Google News am besten umgehen von Fritz Schneider / Nancy Blachmann / Eric Fredricksen, McGraw-Hill / Osborne

Suchmaschinenoptimierung

 

Suchmaschinen-Eintrag

 

SEO-Texte

 

Shop-Check

 

SEM-Beratung

 

SEO-Check

 

 

SEO-Seminare

 

SEO-Vorträge

 

SEO-Referenzen

 

 

Wie wir arbeiten

 

Kontakt

 

 

Optimierung.Net auf Google+ 

 

How to do Everything with Google von Fritz Schneider, Nancy Blachman, Eric Fredricksen, McGrawHill/Osborne 

 

Fritz Schneider / Nancy Blachman / Eric Fredricksen: 
How to Do Everything with Google

Get better search results - Find images, bargains, news, and more - Learn from Google insiders and experts

McGraw-Hill/Osborne, Emeryville 2004, 364 S., 24,99 USD, 0072231742 ISBN 0-07-223174-2

 

Zielgruppe und Nutzen:  Alle, die die vielfältigen Dienste und Möglichkeiten von Google kennen lernen und für sich bei der täglichen Arbeit nutzen wollen. Auch Experten erhalten Hinweise von den Autoren (Google Mitarbeiter und Experten) für den noch effizienteren Umgang mit den Features. Allerdings ist zu beachten, dass (noch) nicht alle Aussagen auch für die deutsche Google-Umgebung gelten bzw. beschriebene Features nur als ß-Version existieren.

Struktur und Inhalte: Das Buch ist zweigeteilt:

Im ersten Teil wird die Websuche abgehandelt: In den ersten Kapiteln werden Google-Grundsätze, die effiziente Formulierung von Suchanfragen, auch mittels Operatoren und spezielle Möglichkeiten wie mathematische Berechnungen, Maßeinheiten und Umrechungen behandelt. Umfangreich sind die Erläuterungen zu den Suchergebnissen selbst und die Beschreibung verfeinerter Suchmethoden. Google-Hilfen wie z. B. die Toolbar und die persönliche Anpassung der Google-Umgebung beenden den ersten Teil. 

Im zweiten Teil werden die Google Features, auch Services genannt, ausführlich erläutert. Im Kapitel Google News werden nicht nur der Umgang, sondern auch die Bedingungen erklärt, wie die Nachrichten ausgewählt werden. Schwächen und Einschränkungen bleiben nicht unerwähnt.
Beim Kapitel Groups werden auch Usenet Grundlagen und Googles Zugang zu den Newsgroups erklärt. Die Erläuterungen und Beispiele lassen sich auf das eigene Problem übertragen, um es der passenden Newsgroup zielgerecht zu schildern. Sollte wider Erwarten keine zufrieden stellende Antwort aus einer Diskussionsgruppe eintreffen, bietet Google den kostenpflichtigen Service Answers an, bei dem Fragen an qualifizierte Sucher, nicht notwendigerweise Fachleute, gestellt werden; das Entgelt dafür muss vom Fragesteller "eingestellt" werden. In den Antworten kann auch gesucht werden, damit Fragen nicht doppelt gestellt werden.

Ein weiteres Kapitel hilft beim Suchen und Finden von Bildern, um bei der Vielzahl der Parameter zur Bildbeschreibung die optimale Sucheingrenzung zu wählen. Organisation und Nutzung des Dienstes Directory und der Zusammenhang mit dem größten hierarchischen Verzeichnis Open Directory Project werden knapp dargestellt.
Ausführlich wird Froogle behandelt, Googles Ansatz, preiswerte Produkte nicht mühsam über das Web finden zu lassen, sondern über den Such- und Vergleichsdienst. Die Produktdaten kennt Froogle einerseits aus der Indexierung von Online Shops und andererseits aus den Katalogen, die Händler bereitstellen. Die bunte Palette weiterer Features wird in einem letzten, kleinen Kapitel dargestellt.

In einem Anhang werden die Grundprinzipien der Suchmaschine, nämlich Crawling, Indexing, Ranking und Searching erklärt und die Struktur der Google Computer Cluster Hardware erläutert.

Stil: Formulierungen und Satzbau sind immer gut verständlich; die vielen Beispiele im Text und in Form von Google-Fenstern sind leicht nachvollziehbar und helfen Anfängern über alle Schwierigkeiten hinweg.  

Kritik und Fazit: Ein in jeder Hinsicht gut gemachtes Buch, das das Potenzial, aber auch die Grenzen der Google-Dienste umfassend und beispielhaft aufzeigt. Ein echter Ratgeber aus der Praxis für die Praxis, der uneingeschränkt empfohlen werden kann, mit der Hoffnung, dass eine an deutsche Verhältnisse angepasste Übersetzung für Newbies auf den Markt kommt. (kk)

Lexikon Online Marketing  |  News Archiv | Online Marketing Bücher | Partner | Sitemap

© Optimierung.Net, München, Tel.: +49.89.210315-93,  Impressum / Datenschutz